Krisensichere Pädagogik

Praxisberatung und Coaching zu Herausforderungen im Alltag von pädagogischen Fachkräften anhand realer Anliegen und Fallbeispiele der Seminar-Teilnehmenden

Kinder, die schlagen, weinen, schweigen, schwierige Kommunikation mit Eltern, Unstimmigkeiten im Team oder mit der Institution – in welchen Situationen geraten Sie in Ihrer pädagogischen Arbeit ins Schwitzen oder gar an Ihre Grenzen? Pädagogische Fachkräfte stehen nicht selten vor verschiedensten Herausforderungen, die nach außen professionellen Umgang erfordern und im Innern auch persönlich bewegen. Wie können Sie dem emotionalen Stress begegnen und gut für sich selbst sorgen? Wie können Sie nach außen Professionalität und Handlungsfähigkeit behalten oder erlangen? – In diesem Seminar beleuchten wir diese Fragen anhand der individuellen Anliegen, die Sie aus Ihrer Praxis mitbringen.

Aus dem Inhalt:
  • Alle, die möchten, können ein Anliegen aus ihrer Praxis genauer „unter die Lupe“ nehmen.
  • Erlebnisorientierte Beratungsarbeit in der Seminargruppe,  z. B. durch Rollenspiele, Methoden aus dem Psychodrama, Feedback, kreative Methoden zur Lösungsfindung
  • Vermittlung von hilfreichem theoretischen Hintergrundwissen zu den auftauchenden Themen und Fragestellungen
  • Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch
  • Gezielte Aktivierung der eigenen Ressourcen.
Wann?: zurzeit keine offenen Termine, als Inhouse-Schulung jederzeit buchbar
Wo?: N.N.
Wie viel?: N.N.

Für Crenatur - Naturerlebnispädagogik führe ich aktuell die Seminare Leitungskompetenz und Kinder mit herausforderndem Verhalten durch.